Dance Camps

strich lang duenn weiss druck Dance Camps

"Im Sommer geht's rund ..."

strich lang duenn weiss druck Dance Camps

In den warmen Sommermonaten legen wir so richtig los und wir lassen Tanzfreude aufkommen! Für alle, die auch im Sommer aktiv bleiben möchten und sich schon genauso aufs Tanzen freuen wie wir, sind unsere Sommer Camps ein wunderbares Ferienprogramm. Unsere Sommer Dance Camps finden direkt bei uns in der Tanzschule statt und sind ideal geeignet für alle urbanen und klassischen Tänzer in den Alterskategorien Kids, Juniors und Youth. 

Alle Dance Camps sind so genannte „Open Level Kurse“, das heißt es sind keinerlei  Vorkenntnisse nötig und können daher auch perfekt zum Schnuppern genutzt werden. Auch für fortgeschrittene Teilnehmer sind unsere Dance Camps geeignet, da unsere Trainer individuell auf das Leistungsniveau eines jeden Teilnehmers eingehen. Ihr dürft auf ein großes Repertoire an Classic und Urban Elementen gespannt sein und wir können es kaum erwarten, euch in der Tanzschule begrüßen zu dürfen.

Classic oder Urban?

Im Rahmen der Anmeldung entscheidet ihr euch für den Classic oder Urban Bereich – je nachdem, welche Sparte euch mehr interessiert. Habt ihr euch für die Classic Dance Styles entschieden, lernt ihr ebenso unsere Urban Trainer kennen und dürft euch neben Basiselementen in diesem Genre auch auf akrobatische Elemente freuen. Meldet ihr euch für Urban an, liegt der Fokus zwar klar auf Urban Dance, trotzdem stehen auch gemeinsame Warm-Ups sowie New Style, Musical uvm. am Programm. Freut euch in beiden Fällen auf eine tolle Mischung und vor allem den Spaß, endlich tanzen zu können …

Classic Dance Camps

Urban Dance Camps

Externe Trainer

Um für Abwechslung zu sorgen, laden wir zu den Sommer Camps auch externe Trainer ein, die wahre Experten im Bereich Urban oder Classic sind. Ihr dürft euch auf das Training mit ihnen freuen:

Anna Zižka-Majder

Anna kommt aus Polen. Nach dem Abschluss der nationalen Ballettschule in Bytom hat sie an der Anton-Bruckner-Privatuniversität in Linz studiert und dort ihren Master of Arts in Zeitgenössischem Bühnentanz und den Bachelor of Arts in Tanzpädagogik / Movement Research gemacht.

Seit 2007 tanzt sie freischaffend in Theatern und bei professionellen Tanzprojekten im In- und Ausland. 
Neben ihrer Bühnentanzkarriere hat sie auch als Tanzlehrerin für Kinder und Erwachsene in verschiedenen Schulen unterrichtet.

Anna HiRes 0241 web quadratisch Dance Camps

Dance Camp oder Intensive Days?

Je nach Alter entscheidet ihr euch einfach für das Dance Camp oder die Intensive Days. Das Dance Camp ist dabei perfekt auf Kinder im Alter von 8 bis 13 Jahren abgestimmt. Es findet von Montag bis Mittwoch jeweils am Vormittag statt und bietet für Eltern damit auch eine Betreuungsmöglichkeit, während sie in der Arbeit sind. 

Die Intensive Days sind hingegen für Jugendliche ab 13 Jahren gedacht, die schon Erfahrung in diesem Bereich haben und den Sommer nutzen wollen, um ihre Tanzkenntnisse zu verfeinern. (im Urbanen Bereich werden auch Interessenten ohne Vorkenntnisse genommen). Hier wurden die Wochentage so gewählt, dass sie nicht mit einem eventuellen Ferialjob kollidieren. Die Intensive Days finden daher ab Freitag Nachmittag bis Sonntag Mittag statt. 

Alicia Kidman Dance Camps

Alicia Kidman

Alicia Kidman ist der Profi in den Urban Dance Styles! Seit ihrem 5. Lebensjahr ist Alicia leidenschaftliche Tänzerin und konnte viele urbane Tanzprojekte weltweit realisieren, wie zum Beispiel in England, Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Indien und in Amerika. 

Im Jahre 2010 wurde sie Europameisterin im „Hip Hop“ und 2014 schloss sie erfolgreich die Tanzausbildung an der University of Roehampton in London mit Auszeichnung ab. Seit fast 20 Jahren unterrichtet sie bereits. Ihre Tanzstile reichen von Contemporary Dance (Zeitgenössischer Tanz), Jazz, Latein, Streetdance bis Waacking und Afro. Sie liebt es zu improvisieren und sich frei auszudrücken.