STeppen

strich lang duenn weiss druck Steppen

"Eine Tanzart für alle, deren Füße bei Musik nicht ruhig bleiben können."

strich lang duenn weiss druck Steppen

Beim Stepptanz in der Tanzschule Santner wird mit den Füßen so richtig viel Krach gemacht, wenn unsere Paola dich in die Vielfalt des Stepptanzes einführt. Mit Taps, Flaps, Heels und Stomps wirst du schon bald unsere Tanzsäle unsicher machen.

Steppen fördert das Rhythmusgefühl wie keine andere Tanzart. Hier entstehen Bewegung und Musik gleichzeitig – mit den Füßen! Die Gruppendynamik, die dabei zum Audruck kommt, ist etwas ganz Besonderes.

Getanzt wird zu unterschiedlichen Musikstilen, je nach Choreographie sind Titel von Frank Sinatra bis Parov Stelar dabei. Perfekt passen natürlich auch irische Folk Songs, durch die man sich direkt in Riverdance versetzt fühlt.

Hollywood Stars wie Fred Astaire und Ginger Rogers sind strahlende Beispiele dafür, wie ansteckend und fröhlich die rhythmischen Schritte sein können. In den Kursen wird auf Ausdruck, Darstellung und Musikalität geachtet, aber vor allem wird der Spaß an der Bewegung und am Tanzen nicht zu kurz kommen. Ganz nebenbei schult das Steppen auch Koordination und Kondition.

Steppschuhe gesucht?

Alles rund ums Steppen findest du während der Öffnungszeiten in unserem Tanz Shop. Steppschuhe sind bei uns für unter 30 EUR erhältlich. Dann kann es mit den Taps und Stomps losgehen …

Schnuppern leicht gemacht!

So richtig kannst du dir noch nicht vorstellen, wie eine Stepptanzstunde ausschauen kann? Paola zeigt es in diesem Video vor. Oder du kommst bei uns in der Tanzschule vorbei und probierst das Steppen einfach selbst im Rahmen einer Schnupperstunde aus. Alle Infos gibt es hier. Verpass auch nicht unseren Schnuppertag im Herbst, bei dem du direkt losstarten und kostenfrei bei einer Einheit Classic Dance mittanzen kannst.

Welche Kursstufe ist geeignet für mich?

Der Basic Kurs ist für Anfänger ohne jegliche Vorkenntnisse geeignet, der Intermediate Kurs baut auf den Basic Kurs auf und ist für all jene gedacht, die bereits Vorkenntnisse haben bzw. technische Basics schon erlernt haben. Für die Teilnahme am Advanced Kurs werden gute tänzerische Kenntnisse sowie Tanzerfahrung vorausgesetzt.

Darf es auch Ballett oder Jazz sein?

Dann informiere dich doch am besten gleich über unser umfassendes Classic Angebot. Unser Stundenplan zeigt dir übersichtlich alle Möglichkeiten und Termine auf, an denen du einen Kurs im klassischen Segment bei uns belegen kannst.