Maria Santner (Tanzschule Santner - Ihre Tanzschule in Wels)

"Tanzen… meine kleine Insel des Glücks!"


Maria zählt heute gemeinsam mit Christoph zum fixen Inventar der österreichischen Tanzsportelite. Als Geschwisterpaar mit ausgeprägter Tanzbegabung machten sie sich bereits in frühester Kindheit im Tanzsportsektor einen Namen. 1994 starteten Maria und Christoph ihre Karriere in einem Kindertanzkurs der Tanzschule Scheinecker in Wels. Im März 1996 gingen die beiden Geschwister aus Sipbachzell das erste Mal gemeinsam bei einem Tanzturnier an den Start. Zahlreiche internationale Trainerstunden in Italien, England, Russland... und Turniere folgten. Sie gingen bei Welt- und Europameisterschaften in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen für Österreich an den Start.
 
2009 gelang es Maria mit ihrem Bruder, den österreichischen Staatsmeistertitel in den Standardtänzen zu holen. Das Highlight folgte 2011 mit dem Wiener Walzer Weltmeistertitel!
 
Neben den sportlichen Erfolgen darf sich Maria auch über eine 5-fache Teilnahme an der erfolgreichen ORF Fernsehsendung „DANCING STARS“ freuen. Dabei belegte sie bereits alle Stockerlplätze. Krönung ihrer DANCING STARS Karriere war die Teilnahme an der 11. Staffel, die sie gemeinsam mit ORF Moderator Martin Ferdiny gewinnen konnte und somit den DANCING STARS Stern erstmals in der Geschichte der Show nach Oberösterreich holte. Ihre sichtliche Freude darüber und ihre Jubelschreie werden wohl zu Recht als ein besonderes Highlight in die DANCING STARS Geschichte eingehen. Im Laufe ihrer Teilnahme an DANCING STARS stand sie außerdem den folgenden Promi-Herren zur Seite:
 
            2017           11. Staffel           ORF Moderator Martin Ferdiny (1. Platz)
            2016           10. Staffel           Musiker Georgij Makazaria (3. Platz)
            2014           9. Staffel             Sänger Marco Angelini (2. Platz)
            2013           8. Staffel             Boxer Biko Botowamungo
            2012           7. Staffel             Musicaldarsteller Michael Schönborn
 
Ebenfalls war Maria als Trainerin des Kindertanzpaares Christian & Petra sehr erfolgreich, ihnen gelang 2012 der Einzug ins Finale der ORF Produktion „Die Große Chance“.
 
Mit der Eröffnung der Tanzschule Santner in Wels erfüllte sie sich gemeinsam mit Bruder Christoph und Schwägerin Bettina einen lange gehegten Traum. Dort gibt sie ihre Liebe zum Tanz, ihre Leidenschaft und Begeisterung an ihre Tanzschüler weiter. Seit März 2018 sind Maria und Christoph außerdem als Tanz Profis für "Daheim in Österreich" im Einsatz und bringen jeden Mittwoch den Tanzkurs direkt zu den Zusehern nach Hause – das eigene Wohnzimmer wird so im Handumdrehen zum Ballroom.

Sie wollen direkt von den DANCING STARS lernen!? Dann nutzen Sie doch die Chance und informieren Sie sich hier über unser Privatstundenangebot.