Sommer Workshops

Sommer Workshops

"Der Sommer wird heiß mit unseren Sommer Workshops!"

Die Sommerpause wäre doch viel zu lange und ganz wollen Sie auf das Tanzen nicht verzichten? Da kommen unsere Ballroom Workshops wie gerufen! 

Einen ganzen Abend lang widmen wir uns intensiv einem Tanz, feilen an der Technik und lernen auch neue Figuren. Die Workshop Termine stehen ganz im Zeichen von vielen beliebten Tänzen: Langsamer Walzer, Cha Cha Cha, Tango, Rumba, Samba, Jive uvm. stehen auf dem Programm. 

Im Hause Santner steht der Mensch und seine persönliche Tanzentwicklung im Mittelpunkt. Es ist uns ein Anliegen, dass unsere Kurse von Fröhlichkeit und Spaß am Tanzen geprägt sind. Dies wird möglich, weil die TanzschülerInnen dort abgeholt werden, wo sie stehen … So wird eine Begeisterung für das Tanzen entfacht! Melden Sie sich gleich an und durchtanzen Sie laue Sommerabende mit unserem Team
 
 

wAS WIRD GELERNT?

FIGUREN: Es werden 2 bis 3 neue Figurenkombinationen erlernt, die noch nicht im Rahmen des regulären Kursprogrammes in der Tanzschule unterrichtet worden sind. Für die Teilnahme am „Figuren Workshop“ werden gute tänzerische Kenntnisse ab abgeschlossenem Bronze Kurs Level vorausgesetzt, da Grundelemente nicht mehr wiederholt werden. 

TECHNIK: Im „Technik Workshop“ dreht sich, wie der Name schon sagt, alles um die Technik des jeweiligen Tanzes. Man geht in die Tiefe in Hinsicht auf Körperhaltung, Fußlinien, Hüftbewegungen uvm. und verfeinert die charakteristischen Eigenschaften des Tanzes. Für die Teilnahme am Technik Workshop werden tänzerische Vorkenntnisse ab abgeschlossenem Bronze Level benötigt. 

Bei allen Workshops handelt es sich um Paarekurse